einfach Reiki

Usui Shiki Ryoho

  

Traditioneller Reiki Meister im Usui Shiki Ryoho System



Reiki habe ich bereits 1999 erlernt

2-jährige Reiki-Meister-Ausbildung beim Reiki-Network

Zertifizierter Reiki-Meister durch das Reiki-Network seit 2010

10 Jahre war ich als Koordinator für Mischa und René Vögtli tätig

Erfahrener Trainer, Coach und Mentor im Klinischen Training


Wer ist 

Daniel Thimm

Bin ich der „richtige“ für dich?


Der erste und wichtige Schritt ist getan, Du hast zu Reiki gefunden, oder zumindest angefangen, dich für Reiki zu interessieren. Jetzt musst du nur noch den für dich passenden Reiki Meister finden.

Wie vieles bei Reiki kann auch das nicht nur auf eine Ebene beschränkt werden. Hier zählen harte Fakten und auch das Bauchgefühl.


Die Fakten:

  •   Kann der Reiki-Meister eine qualifizierte Ausbildung vorweisen? 
  •   Hat er Erfahrung mit dem, was er tut und vermittelt?
  •   Wo und bei wem hat er gelernt?


Wenn zum Beispiel ein Meister in einem Wochenendseminar vom Reiki Anfänger zum fertigen Reiki Meister graduiert wird, ist das mit Vorsicht zu genießen, denn "Ein Werkzeugkasten macht noch keinen guten Handwerker."

Mehrjährige Erfahrung mit Reiki sowie eine Meisterausbildung von mindestens einem Jahr sind eine gute Basis, um Reiki mit Verstand und Herzen weitergeben zu können.


Bauchgefühl:

Du entscheidest einfach, ob dieser Reiki Meister zu dir und deinen Vorstellungen passt. Sympathie ist von Vorteil, denn du begegnest dem Reiki-Meister hier auf einer persönlichen Ebene. Vertraue auf dein Bauchgefühl und deinen ersten Eindruck.

Vielleicht lernen wir uns ja bald kennen?

Daniel Thimm
Daniel Thimm

Daniel Thimm 2024

Meine persönliche Geschichte mit Reiki:


"Wie so oft begann der erste Schritt zu Reiki für mich aus der Not heraus:  Als junger Mann im Alter von 22 Jahren schmerzte mein Handgelenk ununterbrochen. Ein Zustand, der mich als leidenschaftlicher Sportler sehr belastete und einschränkte. Zumal dann ein Arzt eine „unheilbare“ Erkrankung meines Handgelenk-Knochens diagnostizierte – erst habe ich es nur ignoriert und dann aber nach einem Jahr festgestellt, dass es von alleine nicht besser wird.

Dieser erste Schock lähmte mich anfangs und erst nach einiger Zeit fand ich die Kraft und den Mut, mich mit der Erkrankung und möglichen Therapiemaßnahmen, aber auch mit mir zu beschäftigen.

Bei der Suche nach Antworten und Heilungsmöglichkeiten und bin ich auf ein Reiki-Seminar gestoßen. Was ich dort gelernt habe und erleben durfte, hat mich und meinen weiteren Weg geprägt. 

Reiki als die allgegenwärtige Kraft, immer und überall anwendbar – diese Einfachheit der Hilfe für mich hat mich überrascht und beeindruckt. Neben vielen positiven Erfahrungen mit Reiki hat mich das ständige „arbeiten“ mit dieser Energie in all meinen Lebensaufgaben ein paar Schritte weitergebracht und mich ein ganzes Stück näher zu mir selbst.

Daniel Thimm

Es war der Anfang meiner Reise mit Reiki.

Als Ingenieur in der Medizintechnik reise ich durch die ganze Welt, vermittele Ärzten und ihren Teams alles Wissenswerte über Refraktive Augen Laser Chirurgie. Seit vielen Jahren bilde ich Klinische Applikationsspezialisten, deren Trainer und Mentoren aus. Mit vermitteln von theoretischen und Praktischen Wissen habe ich also auch in anderen Bereichen viel Erfahrung.


Ständig neue Herausforderungen, denen ich aber positiv entgegenblicke, weil ich weiß, wie ich meine „Batterien wieder aufladen“ kann. Persönlich habe ich mich weiterentwickelt. Ich erlebe mich ganzheitlich und kann meine Schwächen erkennen und auch ansehen und daran arbeiten.


Aber wie man auch Reiki erleben muss, um die Kraft als Ganzes zu verstehen, so muss man auch mich kennenlernen, um einen kompletten Eindruck von mir zu bekommen. Soviel sei gesagt: Sport in allen Formen begeistert mich, ich interessiere und beschäftige mich mit den vielen Arten von Spiritualität, bin ein aktiver Mensch, interessiert an meinen Mitmenschen und meiner Umwelt.

Zum Abschluss sei noch der Form halber erwähnt: mein Handgelenk war nach einem halben Jahr Selbstbehandlung und Auseinandersetzen mit mir selbst bis heute – trotz ausreichender Belastung – beschwerdefrei."

Mein Reiki Stammbaum

Es ist wichtig, dass ein Reikimeister eine direkte Linie zu Mikao Usui, dem „Gründer“ von Reiki nachweisen kann.

Daniel Thimm

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

Verweigern

OK